Lederergasse 28, Passau
< zur Übersicht

hochwassersanierung die erste_lederergasse 28

zwei jahre nach dem hochwasser beginnen die baustellen in der lederergasse weniger zu werden. zwei projekte, von uns betreut, sind fertiggestellt. 

in der lederergasse 28, am tiefsten punkt. wo das wasser im ersten stock bis auf einer höhe von 1.20 m stand. bleibt zwar am zweiten jahrestag des fatalen hochwassers von 2013 der respekt vor dem inn. der unglaublich schnell anwachsen kann. und vor allem seinen sand mitbringt. aber. es ist auch wieder lebensqualität eingezogen, im kleine innenhof zum inn blühen die ersten bäume wieder, und der erste stock ist wieder eingeräumt. alle möbel auf rollen, module, leicht transportierbar. der boden eine massive, geschliffene betonplatte, beheizt. im bad eine beschichtung aus lavaquarzsand, eine fläche, keine fugen.

bereit für das nächste mal. um mit wenig möglichst verlusten das hochwasser zu überstehen. lernen aus erlebtem. die flut zulassen, das wasser einkalkulieren. natürliche baustoffe, keine kompositmaterialien, keine fugen, stösse, keine schichten. bauen, wie schon früher gebaut wird. nahe am wasser.

 Lederergasse 28, Passau Lederergasse 28, Passau Lederergasse 28, Passau Lederergasse 28, Passau Lederergasse 28, Passau Lederergasse 28, Passau Lederergasse 28, Passau Lederergasse 28, Passau Lederergasse 28, Passau